Behandlung und Rehabilitationseinrichtung

  • rehabilitace-individualni-telesna-vychova-011.jpg

Individuelle Heilgymnastik

Eine individuelle Heilgymnastik ist für Menschen mit Bewegungs- oder Nervensystem Störungen, Menschen mit schlechten Bewegungsgewohnheiten und mit falscher Körperhaltung geeignet. Heilgymnastik wird unter Assistenz und Aufsicht von einem Physiotherapeuten begleitet.

Dank dem individuellen Eingang kann man besser die falschen Bewegungsgewohnheiten korrigieren.

Preis: 470,- CZK 

Wir empfehlen die individuelle Heilgymnastik:

  • Zur Behandlung von schlechten Bewegungsgewohnheiten.
  • Zur Korrektur der falschen Körperhaltung, Stehens und Gangart.
  • Zum Kennenlernen mit den Prinzipien der richtigen Rückenhaltung, Beibehaltung der richtigen Bewegungsgewohnheiten bei verschiedenen Lebensaktivitäten.
  • Zur Schmerzlinderung und positiven Beeinflussung von Störungen des Bewegungsapparats.

Die individuelle Heilgymnastik ist nicht für akut erkrankte Menschen, schwangere Frauen oder Menschen mit schweren Krankheiten zu empfehlen!

Heilgymnastik individuell richtet Sie auf

Es handelt sich um eine Kuranwendung, bei der der Kurgast aktiv mitmacht. Er lernt die richtigen Bewegungsgewohnheiten, Gangart und den optimalen Atmungsrhythmus zu beherrschen, und wie eine Last richtig zu übertragen ist, etc. Der Physiotherapeut beurteilt und stellt zusammen, welche regelmäßigen Heimübungen für den Kurgast ideal sind.

Wie verläuft die individuelle Heilgymnastik?

Notwendig ist es eine Arztverordnung für diese Kuranwendung zu haben. Der Kurgast muss keine besonderen Vorbereitungen dafür zu tun. Der Physiotherapeut selbst findet eine optimale Methode und stellt Gymnastikübungen zusammen für die Kuranwendung.

Kuranwendungsdauer: 20 Minuten • individuelle Heilgymnastik ist eine Kuranwendung nur auf ärztliche Verordnung.

Rehabilitationsübersicht:

© 2012 Alžbětiny lázně, a.s.
alle Rechte vorbehalten